Zum 15. 11. 2023 wurde mit Beschluss der Gesellschaft der Verkauf von Versicherungsprodukten auf der Website axa-assistance.at an die Endkunden eingestellt. Dieser Beschluss berührt weder die Gültigkeit und Laufzeit der vor diesem Datum vereinbarten Versicherungen noch die Erbringung von Versicherungsleistungen aus derart abgeschlossenen Versicherungsverträgen. Lediglich ab dem 15. 11. 2023 wird es nicht mehr möglich sein, einen neuen Versicherungsvertrag abzuschließen. Weitere Informationen zu Schadensmeldungen finden Sie in der Sektion Notfall oder Schadensmeldung.

Homepage > Blog > Septemberausflug in Europa

Septemberausflug in Europa

Der September mag für viele das Ende des Sommers bedeuten, doch es ist eine großartige Zeit, um in Europa Urlaub zu machen. Das Wetter ist immer noch ideal und die Preise sind viel niedriger als in den Sommermonaten. Darüber hinaus sind die Menschenmassen in den beliebtesten Reisezielen viel kleiner, sodass Sie Ihre Lieblingsattraktionen und lokale Veranstaltungen auf eine viel entspanntere Art und Weise genießen können. Hier sind einige Vorschläge für Reiseziele im September:

Septemberausflug-in-Europa-(1).jpg

München und das Oktoberfest:

Das legendäre Oktoberfest lockt Millionen von Besuchern in die bayerische Stadt und ist wahrscheinlich das größte Bierfest der Welt. Trotz seines Namens beginnt das Fest im September und findet auf einer Wiesn außerhalb des Stadtzentrums statt. Während der zweiwöchigen Dauerparty konsumieren lebenslustige Bayern und begeisterte Touristen Millionen von Litern Bier aus lokalen Münchner Brauereien, und es werden ebenso beeindruckende Mengen an traditionellen Würstchen und Riesenbrezeln verkauft.

Venedig und die Regata Storica:

Für ein authentisches und einzigartiges Erlebnis ist Venedig eine der besten Entscheidungen für einen Urlaub in Europa im September, insbesondere wegen der Regata Storica. Die Regata Storica ist eine historische Bootsparade, gefolgt von einer Reihe von Ruderwettkämpfen und eine der Traditionen, die die Venezianer sehr schätzen.

Barcelona und die Festes de la Mercè:

Jedes Jahr um den 24. September herum findet in Barcelona das größte Fest der Stadt statt, das Mare de Déu de la Mercè, zu Ehren der Schutzpatronin der Stadt. Das Fest, bekannt als Les Festes de La Mercè, ist seit 1871 ein offizieller Feiertag der Stadt. Das lebhafte Straßenfest dauert fünf Tage und bietet Hunderte von großen und kleinen Veranstaltungen, bei denen es nicht nur um die katalanische Kultur und das katalanische Erbe geht.

Galway und das Internationale Austernfestival:

Das Galway International Oyster & Sea Festival ist das zweitbekannteste irische Fest nach dem St. Patrick's Day und eines der ältesten Food-Festivals auf dem Kontinent. Das beliebte Festival bietet seinen Besuchern eine Vielzahl von Veranstaltungen rund um das Thema Essen, darunter Austernöffnungswettbewerbe, Austernwettessen, Kochvorführungen, Kochwettbewerbe, kulinarische Touren und Verkostungen in einigen der besten Restaurants der Stadt.

Griechische Inseln:

Auf den meisten griechischen Inseln gilt der September als der letzte Monat der Sommersaison. Wenn Sie also die sengende Hitze, die großen Menschenmassen und die hohen Preise vermeiden wollen, ist dies die perfekte Zeit für einen Besuch. Anfang September lösen sich die Menschenmassen langsam auf und die Temperaturen werden milder, so dass der September einer der angenehmsten Monate auf den Inseln ist.

Zögern Sie nicht, Ende September in den Urlaub zu fahren - Europa bietet auch zu dieser Jahreszeit viele Vorteile und spannende Möglichkeiten. Vergessen Sie jedoch nicht, eine Reiseversicherung abzuschließen, um unerwartete Überraschungen zu vermeiden!

[Error loading the WebPart 'AA_FAQArticle' of type 'AA-FAQArticle']