Zum 15. 11. 2023 wurde mit Beschluss der Gesellschaft der Verkauf von Versicherungsprodukten auf der Website axa-assistance.at an die Endkunden eingestellt. Dieser Beschluss berührt weder die Gültigkeit und Laufzeit der vor diesem Datum vereinbarten Versicherungen noch die Erbringung von Versicherungsleistungen aus derart abgeschlossenen Versicherungsverträgen. Lediglich ab dem 15. 11. 2023 wird es nicht mehr möglich sein, einen neuen Versicherungsvertrag abzuschließen. Weitere Informationen zu Schadensmeldungen finden Sie in der Sektion Notfall oder Schadensmeldung.

Homepage > Blog > Attraktionen in Griechenland

Attraktionen in Griechenland

Griechenland ist ein attraktives Reiseziel für Touristen, das eine Vielzahl von Naturwundern und kulturellen Attraktionen zu bieten hat. Mit Tausenden von Jahren griechischer Kultur, malerischen griechischen Inseln, Buchten und bezaubernden Naturattraktionen bietet es den Besuchern ein einzigartiges Erlebnis. Hier sind einige der wichtigsten Attraktionen Griechenlands, die Sie bei der Planung Ihrer Reise berücksichtigen sollten!

Athen:

Athen kann als Ursprungsort der europäischen Kultur betrachtet werden, da Sie hier viele Relikte der antiken griechischen Kultur entdecken können. Die Stadt ist auch mit der griechischen Mythologie verbunden, da sie nach der antiken griechischen mythologischen Göttin Athene benannt ist, der Beschützerin der Stadt. In der griechischen Hauptstadt können Sie die Akropolis besichtigen, eines der Wahrzeichen des Landes.

Santorin:

Santorin, die südlichste Insel des Kykladen-Archipels, ist eine der einzigartigsten griechischen Inseln. Wenn Sie an die steile, felsige Küste mit den typischen weißen Häusern denken, kommt Ihnen sicherlich Santorin in den Sinn! Das Panorama der engen Gassen zwischen den charakteristischen weißen, blau getünchten Kirchen am Berghang ist faszinierend.

Rhodos:

Rhodos ist die viertgrößte griechische Insel, auf der Kultur auf malerische Strände trifft. Die Hauptstadt von Rhodos ist eine multikulturelle Stadt und gehört seit 1988 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die herausragendste Attraktion in der Altstadt ist der Großmeisterpalast, ein imposantes Gebäude, das eine Ausstellung über die bewegte Geschichte der Stadt beherbergt. Ein weiteres berühmtes Wahrzeichen ist der Uhrenturm, der einen atemberaubenden Panoramablick bietet.

Mykonos:

Wenn Sie einen luxuriösen Urlaub in Europa verbringen möchten, sollten Sie nach Mykonos reisen! Die griechische Insel bietet erstklassige Hotels und unübertroffene Einrichtungen. Mit ihren paradiesischen Stränden, charmanten Dörfern, typisch griechischen Restaurants und Cafés ist Mykonos eines der beliebtesten Urlaubsziele des Landes.

Zakynthos:

Zakynthos ist ein ideales Reiseziel für einen Urlaub mit der ganzen Familie, da es mit einer wunderschönen Natur gesegnet ist. Mit ihren schönen Sandstränden und der malerischen Umgebung wird die Insel schnell Ihr Herz erobern. Außerdem dauert der Flug von Wien aus weniger als 2 Stunden, sodass auch eine Reise mit Kindern dorthin problemlos möglich ist.

Kreta:

Kreta, die größte und südlichste Insel Griechenlands, verfügt über einige der schönsten Strände des Landes. Neben ihren zauberhaften Stränden besticht die Insel durch ihre einzigartige Atmosphäre, die Gastfreundschaft der Einheimischen und ihre besondere Gastronomie.

Wenn Sie in dieses bezaubernde Land reisen, sollten Sie unbedingt daran denken, vor Ihrer Abreise die richtige Reiseversicherung abzuschließen, damit Sie einen sorgenfreien Urlaub und unvergessliche Erlebnisse haben!

[Error loading the WebPart 'AA_FAQArticle' of type 'AA-FAQArticle']