Zum 15. 11. 2023 wurde mit Beschluss der Gesellschaft der Verkauf von Versicherungsprodukten auf der Website axa-assistance.at an die Endkunden eingestellt. Dieser Beschluss berührt weder die Gültigkeit und Laufzeit der vor diesem Datum vereinbarten Versicherungen noch die Erbringung von Versicherungsleistungen aus derart abgeschlossenen Versicherungsverträgen. Lediglich ab dem 15. 11. 2023 wird es nicht mehr möglich sein, einen neuen Versicherungsvertrag abzuschließen. Weitere Informationen zu Schadensmeldungen finden Sie in der Sektion Notfall oder Schadensmeldung.

Homepage > Blog > Belgiens Attraktionen

Belgiens Attraktionen

Belgien hat viel mehr zu bieten als belgische Schokolade und Bier! Wenn Sie eine Reise in dieses faszinierende Land planen, lohnt es sich auf jeden Fall, Ihre Reise sorgfältig zu planen, da es schwer ist, sich für eine der vielen Attraktionen zu entscheiden! Hier sind einige Städte und Sehenswürdigkeiten, die Sie begeistern werden, wenn Sie nach Belgien reisen:

207-Belgiens-Attraktionen-(1).jpg

Brügge:

Brügge ist eine authentische belgische Stadt, die ihren mittelalterlichen Charme bewahrt hat. Diese einzigartige Stadt steht seit 2000 auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Die prachtvolle Altstadt wird von idyllischen Kanälen durchzogen und ist von historischen Gebäuden und stolzen Türmen umgeben. Das bekannteste Wahrzeichen von Brügge ist der Belfortturm, ein mittelalterliches Gebäude, das auch als Wahrzeichen der Stadt gilt. Das Groeningemuseum ist die perfekte Wahl für Kultur- und Kunstliebhaber. Und wenn Sie etwas Besonderes mit nach Hause nehmen möchten, sollten Sie einen der Schokoladenläden in Brügge besuchen!

Brüssel:

Das Zentrum und die attraktivste Sehenswürdigkeit von Brüssel ist zweifellos der Grand Place, wo Sie das gotische und barocke Rathaus sowie die Zunfthäuser bewundern können. Das Viertel wurde 1998 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. In Brüssel können Sie auch das Atomium besichtigen, eine 165 Milliarden-fache Vergrößerung eines Eisenkristallgitters aus neun Atomen, das Besuchern einen Panoramablick auf die Stadt bietet. Der Königliche Palast und der Justizpalast sind ebenfalls sehenswert, da diese Gebäude atemberaubend schön sind!

Mons (Bergen):

Mons, auch bekannt als Bergen auf Flämisch, liegt zwischen den Flüssen Haine und Trouille und ist eine wichtige Verbindung zwischen Brüssel und Paris. Die Altstadt von Mons ist bunt mit beeindruckenden Gebäuden und historischen Monumenten. Das berühmteste Wahrzeichen von Mons ist der Haraghornturm, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Die Toison d'Or, die Kirche Sainte-Waudru und die Kapelle des Heiligen Georg zählen zu den schönsten Gebäuden der Stadt und sind definitiv einen Besuch wert.

Egal für welche dieser faszinierenden Städte Sie sich entscheiden, vergessen Sie nicht, eine angemessene Reiseversicherung abzuschließen, um eine problemlose Reise zu gewährleisten!
 
[Error loading the WebPart 'AA_FAQArticle' of type 'AA-FAQArticle']