Zum 15. 11. 2023 wurde mit Beschluss der Gesellschaft der Verkauf von Versicherungsprodukten auf der Website axa-assistance.at an die Endkunden eingestellt. Dieser Beschluss berührt weder die Gültigkeit und Laufzeit der vor diesem Datum vereinbarten Versicherungen noch die Erbringung von Versicherungsleistungen aus derart abgeschlossenen Versicherungsverträgen. Lediglich ab dem 15. 11. 2023 wird es nicht mehr möglich sein, einen neuen Versicherungsvertrag abzuschließen. Weitere Informationen zu Schadensmeldungen finden Sie in der Sektion Notfall oder Schadensmeldung.

Homepage > Blog > Wie Sie bei Ihren Flitterwochen Geld sparen können

Wie Sie bei Ihren Flitterwochen Geld sparen können

Flitterwochen sind einer der bedeutendsten Teile einer Hochzeit. Jedes frisch vermählte Paar möchte angemessen den Bund der Ehe feiern und sich von den Strapazen der Hochzeitsorganisation erholen. Trotz der gängigen Annahme müssen Flitterwochen kein Vermögen kosten! Wir haben einige nützliche Tipps zusammengestellt, um die Kosten erheblich zu reduzieren.

  1. Reisen Sie in der Nebensaison: Eine Reise außerhalb der Hauptreisezeit im späten Frühling, Spätsommer oder Herbst kann nur halb so viel kosten wie eine Reise beispielsweise im Juli. Darüber hinaus gibt es keine Menschenmassen, sodass Sie einen entspannteren Urlaub genießen können. Sowohl Flüge als auch Unterkünfte sind in der Nebensaison erheblich günstiger.
  2. Machen Sie Recherchen: Es ist sehr nützlich, vor der Reise die Preise der örtlichen Restaurants zu überprüfen, um günstigere Optionen zum Essen zu finden. Informieren Sie sich über kostenlose Strände und angebotene Gratisaktivitäten. Öffentliche Verkehrsmittel können kostengünstiger sein als ein Mietwagen oder Taxi. Bevorzugen Sie beim Einkaufen größere Supermärkte, da kleinere Geschäfte möglicherweise teurere Lebensmittel anbieten.
  3. Wechseln Sie Geld zur richtigen Zeit und am richtigen Ort: Viele Menschen sind sich nicht bewusst, wie viel Geld sie beim Geldwechseln sparen können. Das Geheimnis liegt darin, den Wechselkurs im Voraus zu kennen und die Besonderheiten des Wechselprozesses zu verstehen. Wenn möglich, vermeiden Sie den Geldwechsel am Flughafen. Viele empfehlen das Homebanking, bei dem das Geld zu einem günstigeren Kurs von Ihrem Bankkonto abgebucht wird.
  4. Schließen Sie eine Reiseversicherung ab: Es ist äußerst wichtig, eine geeignete Reiseversicherung abzuschließen, um unerwartete und unangenehme Situationen problemlos bewältigen zu können. Im Falle von Problemen können Sie sich dadurch hohe Kosten ersparen.

Genießen Sie einen erholsamen Urlaub mit einer Reiseversicherung, die Ihnen maximalen Komfort bietet!

[Error loading the WebPart 'AA_FAQArticle' of type 'AA-FAQArticle']