Zum 15. 11. 2023 wurde mit Beschluss der Gesellschaft der Verkauf von Versicherungsprodukten auf der Website axa-assistance.at an die Endkunden eingestellt. Dieser Beschluss berührt weder die Gültigkeit und Laufzeit der vor diesem Datum vereinbarten Versicherungen noch die Erbringung von Versicherungsleistungen aus derart abgeschlossenen Versicherungsverträgen. Lediglich ab dem 15. 11. 2023 wird es nicht mehr möglich sein, einen neuen Versicherungsvertrag abzuschließen. Weitere Informationen zu Schadensmeldungen finden Sie in der Sektion Notfall oder Schadensmeldung.

Homepage > Blog > Europas herrlichste Wanderwege

Europas herrlichste Wanderwege

Wandern ist aus vielerlei Gründen eine ideale Sportart. Menschen aller Altersgruppen können das Terrain finden, das ihren Bedürfnissen entspricht, sei es für einen gemütlichen Sonntagnachmittagsspaziergang oder eine anspruchsvolle Langstreckenwanderung. Man genießt die Freiheit der Natur, oft in malerischer Umgebung. Wanderungen sind bei jedem Wetter möglich, und es sind keine besonderen Kenntnisse oder Schulungen erforderlich, um damit zu beginnen. Auch in unserem Land gibt es zahlreiche wunderschöne Wanderwege, doch hier sind einige der bekanntesten in Europa aufgeführt.

Ein Bild, das draußen, Landschaft, Natur, Himmel enthält.

Automatisch generierte Beschreibung

Tour du Mont Blanc

Dieser gewaltige, atemberaubend spektakuläre Wanderweg erstreckt sich über 170 Kilometer und führt durch drei Länder, rund um den höchsten Berggipfel des Kontinents. Die Gesamtstrecke beinhaltet 10.000 Höhenmeter, und selbst erfahrene Wanderer benötigen 7 bis 11 Tage, um die gesamte Route zu bewältigen. Entlang des Weges finden sich zahlreiche Wanderhütten, Campingplätze und sogar Hotels. Es stehen diverse Serviceleistungen zur Verfügung, von Guides bis hin zu Sherpas. Die Strecke ist gut ausgeschildert und mit Markierungen versehen, sodass es nahezu unmöglich ist, sich zu verirren. Es ist daher lohnenswert, einige Abschnitte zu erkunden, insbesondere wenn Sie in der Nähe Urlaub machen und gerne Zeit in der Natur verbringen.

West Highland Way

Ein Wanderweg in Schottland, der sich über 154 Kilometer zwischen Milngavie und Fort William erstreckt. Dieser berühmte und wunderschöne Wanderweg ist gut markiert und verfügt über eine ausgezeichnete Infrastruktur zur Unterstützung von Wanderern. Der Höhenunterschied ist geringer als bei der Umrundung des Mont Blanc (insgesamt 3.155 Meter), wodurch die Wanderung weniger anstrengend ist. Dennoch sollte man sich auf die Herausforderungen vorbereiten, die das wechselhafte schottische Wetter mit sich bringen kann. Der Startpunkt der Route ist äußerst günstig gelegen, da er sich nicht weit von Glasgow befindet, und Wanderer können innerhalb einer Stunde nach der Ankunft mit dem Flugzeug beginnen.

Laugavegur

Islands meistbesuchter Wanderweg führt Wanderer zwischen Geysiren und Gletschern in eine wahrhaft malerische Umgebung. Im Jahr 2012 wurde dieser Weg von National Geographic zu einem der 20 besten Wanderwege der Welt ernannt. Er erstreckt sich über 54 Kilometer und weist einen Höhenunterschied von nur 500 Metern auf. Seit 1997 findet hier jedes Jahr der Laugavegur Ultramarathon statt, in der Regel im Juli, wenn die Strecke für Wanderer gesperrt ist.

Eine Reiseversicherung ist für jede Reise sinnvoll, doch wenn Sie wandern oder Sport treiben möchten, sollten Sie unbedingt eine entsprechende Reiseversicherung abschließen. Als Ausländer können schon kleinere Verletzungen oder unerwartete Ereignisse an einem unbekannten Ort unangenehme Konsequenzen haben.
 

[Error loading the WebPart 'AA_FAQArticle' of type 'AA-FAQArticle']